Der Busadapter ist letzten Endes nur eine Verlängerung des Backplanebusses zur Front hin. Dadurch ist es möglich, Einschübe außen am System anzuschließen. Somit kann die Platine einfacher unter Spannung getestet werden und alle wichtigen Punkte sind zugänglich.

Mehr isses nicht, Schaltplan unnötig, da 1:1 Verdrahtung…

Hier noch ein Bild